News von Zollo: OP gut überstanden!

Regula hat Zollo ins Zürcher Tierspital gebracht, wo er operiert wurde. Am Montag darf er hoffentlich nach Hause. Noch ist aber nicht alles gut. Regulas Bericht.

Zollo im Tierspital

Hallo!

Ich habe gestern Abend mit Marie-Louise zusammen dem Zollo einen ersten Krankenbesuch nach seiner Operation im Tierspital gemacht. Er war erstaunlich lebhaft und interessiert. Er hat sich auch riesig über unseren Besuch gefreut, wollte dann nach genügend Streicheleinheiten aber doch lieber die Gegend erkunden. Wir mussten ihn zurückhalten, weil seine Nähte ja noch frisch sind.

Zum Befund und der Operation: Die behandelnde Tierärztin hat analysiert, dass Zollo das → FIV-Virus trägt und sieht dies auch als möglichen Grund, dass durch diese Immunschwäche der grosse Tumor in seinem noch jungen Körper heranwachsen konnte. Der Tumor konnte wegen seiner Grösse nicht entfernt werden und muss nun mit Medikamenten (Chemotherapie) in Schach gehalten werden. Das stark verdickte Darmteil haben sie herausoperiert. Gestern Nachmittag sagte mir die Tierärztin, dass die Operation gut verlaufen sei und Zolle bereits Wasser lassen und etwas essen kann.

Heute gehe ich wieder auf Visite und hoffe, dass wir Zollo wie versprochen am Montag nach Hause nehmen können. Ich bin sehr froh, dass ich nun selber den Eindruck gewinnen konnte, das Richtige gemacht zu haben.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten und wünsche allen ein tolles Wochenende! Regula

11 Gedanken zu „News von Zollo: OP gut überstanden!

  1. Brigitte

    Tapferer Rollo! Ich drücke ihm und Regula weiterhin die Daumen! ❤

    Leider habe ich ja schon zwei meiner Fellnasen an Krebs verloren 😥 – ich hoffe so sehr, dass Rollo es schafft! ❤

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Katrin

    Ach ich freu mich sooooo ❤ hoffentlich erholt sich der Süße schnell und die Chemo schlägt gut an *Daumen.Drück*

    Liebe Regula ich wünsche dir und Zollo viel Kraft für die nächste Zeit ❤

    Er ist so ein wunderhübsches Kerlchen ❤

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Helga

    Wie schön!
    Der erste Schritt ist gemacht.
    Tapferer kleiner Zollo ♥
    Für die weiteren Behandlungen drück ich die Daumen und wünsche euch beiden Kraft und Durchhaltevermögen!!

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Barbara

    Alles in allem klingt das doch erst einmal gut. Das Zollo schon so munter ist ❤ spricht nur für ihn; so ein bildschönes Kerlchen.
    Nun hoffen wir ganz feste mit dir, dass die Chemo den gewünschten Erfolg bringt. Daumen und Pfoten sind gedrückt!

    Gefällt mir

    Antwort
  5. Maunzdorfener Kurier

    Ich drück auch ganz fest die Daumen, dass er sich gut erholt und der Scheiß-Krebs mit der Chemo gut in den Griff zu kriegen/zu vertreiben ist! In unserer FB-Gruppe ist auch jemand mit einem Kater, der Chemo bekommt und das ganz gut wegsteckt mit super Blutwerten! Go, Zollo, Go!!! ❤

    Gefällt mir

    Antwort
  6. Pingback: Frohe Weihnachten – und Danke! ♥ | kamikatze-zwerglis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s