Umzug vollzogen.

Liebe Besucher, liebe Freunde,

Bisher habe ich in einem Katzenforum fleissig von unseren Geschicken berichtet, dann auch hier – und diese Doppelspurigkeit macht einfach keinen Sinn. Obwohl es mir wirklich schwer fällt, unseren Foren-Thread nun brachliegen zu lassen, zumal wir viele tolle Menschen dort kennenlernten, habe ich beschlossen, nur noch hier regelmässig zu berichten, somit auch öfter als bisher 😀

Wie ihr ja wisst, kann man den Blog auch «abonnieren»: Einfach in der Randspalte rechts oben E-Mail-Adresse eingeben, auf «folgen» klicken und nichts verpassen 😀 Wenn ihr selber auch bloggt, verweist doch bitte im Kommentarfeld darauf – gerne abonniere und verlinke ich eure Blogs dann auch 🙂

Eine kleine Vorschau auf die nächsten Beiträge:

1. Am Mittwoch muss Felize wieder ins Tierspital zur Kontrolle wegen ihrer → Mittelohrentzündung. Das Eintüten wird sicherlich wieder ein Desaster: Seit der letzten Kontrolle vor rund drei Wochen sehe ich Felize eh kaum noch, solche Angst hat sie immer noch vor mir :_( Kaum sieht sie mich, wars das Letzte, was ich von ihr sah 😦 Ich hoffe, dass es mit diesem Termin vorerst getan ist und wir dann bald endlich unser → Tierarzttraining konsequent angehen können. So kann das einfach nicht weitergehen. So entspannt sehe ich Felize seit langem nicht mehr:

felize_alltag

2. Möchte ich euch die Kunst und Tierschutzarbeit der grossartigen → italienischen Künstlerin Stefania Re nächer vorstellen, zumal ich vorhabe, selber bald wieder zwei Portraits bei ihr in Auftrag zu geben und damit auch gleich ihren grossartigen Einsatz für italienische Notfellchen zu unterstützen. ❤

3. Weiter ist geplant, die Infoseiten hier auszubauen – etwa zu Krankheitsthemen und Futterfragen. Hier wäre ich auch sehr dankbar für allfällige Gastbeiträge: Wenn ihr euch in einem Katzenthema besonders gut auskennt (zB. eine Krankheit oder Barfen oder was auch immer) und Lust habt, euer Wissen hier zu teilen (→ Anschauungsbeispiel: FIV), wäre das grossartig ❤ Selbstverständlich werdet ihr als Autoren genannt und gern auch auf eure Websites/Blogs verlinkt! 🙂

4. Habt ihr vielleicht Themenwünsche? Mehr Sachinfos oder eher mehr Berichte von den Zwerglis mit Fotostrecken? Euer Wunsch ist mir Befehl 😉

Ich freue mich darauf, unser neues virtuelles «Zuhause» gemeinsam mit euch stetig weiter auszubauen, und hoffe auf freudvolle, spannende, lehrreiche, lustige Zeiten – im Wissen, dass auch traurige oder bange Momente kommen werden. Schön, dass ihr bei uns seid ❤

Herzlich, Iwon & Zwerglis

37 Gedanken zu „Umzug vollzogen.

    1. kamikatzezwerglis

      Naja – so ein Umzug hat sein Gutes, aber auch sein Schmerzliches. Aber ja: Aufbruch zu was Neuem 😀 – Kürzlich las ich wiedermal ein Zitat von wem auch immer: „Wenn dir was weh tut, dann lass es bleiben“ 😛 Aber ich habe so tolle Menschen wie dich ❤ "dort" kennengelernt – ist schon haarig, diese Brücken abzubrechen. Aber muss sein 😛

      Gefällt mir

      Antwort
      1. Cheesy

        Ich versteh dich! Aber…:
        „Wenn die Türe des Glücks sich schliesst, öffnet sich eine neue, aber wir starren so lange auf die verschlossene Pforte, dass wir das für uns neu geöffnete Tor nicht sehen.“

        Weisch wieni meine? Manchmal ist es einfach Zeit gewisse Brücken abzubrechen, auch wenns weh tut. Und das tut es, ich verstehe es. War bei mir vor einiger Zeit ja nicht anders.

        Nimm das Schöne mit – und lass das Unschöne liegen. Und die Schönen *chch* ziehen ja mit dir hierhin um ❤

        Gefällt mir

        Antwort
  1. Rudolf

    Dann lass ich mich doch hier richtig nieder ;-), und für Felize und Dich jetzt schonmal Daumendrück.
    Und was weitere Themen angeht, ich lese gerade einige Studien zum Thema FIP, vielleicht tut sich da in nächster Zeit was in Richtung besserer Nachweis.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. LotteG

    „Eigentlich“ hab‘ ich es ja nicht so sehr mit Umzügen…
    …aber bei diesem ziehe ich sehr gern hinterher. 🙂
    Wir wollen euch schließlich nicht aus den Augen verlieren!

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Moni "Kuhfellchen"

    Da sind wir, dieses Mal offiziell und lassen uns häuslich nieder.
    Für Felize und die Eintütaktion anlässlich Kontrolle sind die Daumendrücker im Anschlag.

    Gefällt mir

    Antwort
    1. kamikatzezwerglis

      Moni ❤ Danke dir! Ja, eingetütet werd ich sie schon kriegen .- aber diese angstvollen Augen immer, das killt mich echt 😦 Gerade kam sie das erste Mal seit TAGEN und wollte schmusen. Natürlich haben wir ❤ Ich dachte aber nur so: Was kann ich jetzt gerade alles falsch machen :-((( Wir kriegen das schon hin – irgendwie. Irgendwann. Ou man…

      Gefällt mir

      Antwort
  4. Britta

    Ich bin ja sowieso schon hier und trotzdem hat es mir heute bei MM einen schmerzlichen Stich gegeben als ich gelesen habe, dass du dort nicht mehr berichten wirst. Das wird mir sehr fehlen, glaub mir. Andererseits habe ich mich schon immer gefragt, wie du das alles in die Reihe bekommst. – Ich wünsche dir von Herzen, dass du Felizes Vertrauen bald zurück gewinnst. Die kleine Motte, wenn sie doch nur wüsste, dass ihr bei dir nur Gutes passieren kann, doch sie wird es ganz sicher begreifen. Auf jeden Fall denke ich morgen an dich und Felize, vielleicht hilft das ein mini-bisschen.

    Gefällt mir

    Antwort
  5. divaplavalaguna

    Liebes,
    Ich verstehe Dich nur zu gut. Ich bin eigentlich auch nur noch dort, um hier und da was von den Menschen zu lesen, die ich durch MM auch in natura kennen und schätzen gelernt habe.
    Und ich habe auch oft mitbekommen, wie Du mit Deiner analytischen, durchaus auch selbstkritischen und streitbaren ( wenn nötig ) Art angeeckt bist.
    Ich sehe es so:
    Hierher kommt, wer Dich und Deine Art als Gesammtpaket mag. 🙂
    Und natürlich was dazu lernen will!
    Für heute alles Gute!

    Gefällt mir

    Antwort
    1. kamikatzezwerglis

      Danke dir für deine lieben Worte ❤ Nachdem man als "menschlich ekelig" und dergleichen mehr bezeichnet wurde, geht das runter wie Öl 😀 ❤ Zu gegebener Zeit werde ich es vielleicht so handhaben wie du und dort gezielt nur Freunde besuchen – aber im Moment brauch ich einfach mal ne Pause… Danke dir ❤

      Gefällt mir

      Antwort
  6. Helga

    „In jedem Anfang wohnt ein Zauber…“(H. Hesse)

    Der ist umso größer, je weniger mensch sich verzettelt. 😉
    Auch ich werde dich drüben vermissen
    Aber ich weiß ja, dass ich dich und die Kamikatzis hier finde. ♥

    Für Morgen wünsche ich dir und Felize alles Gute und für die anschließende Zeit viel Erfolg mit dem Tierarzttrainig.
    Ich drücke euch die Daumen, dass die Süße ihr Vertrauen in dich vollständig wiederfindet und auch behält.

    Gefällt mir

    Antwort
  7. Silvia

    Liebe Iwon,
    ich werde sicher hier auch von Zeit zu Zeit mitlesen 😉 … ich habe leider nicht mitbekommen, warum Du alle Brücken dort abgebrochen hast. Aber das mit der Doppelbelastung verstehe ich durchaus. Ich drücke Euch für morgen sämtliche Daumen… Du kriegst das schon hin mit der süßen Felize. ❤
    LG,
    Silvia

    Gefällt mir

    Antwort
    1. kamikatzezwerglis

      Ich freue mich sehr, dass du uns auch hier weiter begleiten willst ❤

      Und: In genau 24 Stunden sollte ich mit Felize im Tierspital aufschlagen – nein, ich bin üüüüüüüberhaupt nicht angespannt, hihi *bibber* 😛

      Gefällt mir

      Antwort
  8. taramaus

    Liebe Iwon,
    Für morgen drücken dir die Pfotengäng und ich auch ganz fest die Daumen!
    Umzüge sind was tolles…und oft auch nötig 😉
    Auf dein Kinderbuch bin ich schon gespannt…und werde für uns bestimmt auch ein Exemplar erwerben 😉
    Alles liebe aus Berlin :-*

    Gefällt mir

    Antwort
  9. Frl.princess mit Tigerhase :)

    Liebe iwon ❤

    Auch wir zwei sind nun offiziell mit umgezogen ^^ ich werde weiterhin deine tollen Beiträge verschlingen 🙂 deine Vorhabenliste klingt schonmal spannend 😉

    Ein Drücker für dich und Streichler für die Zwerglis und ein ganz besonderes Nasenbussi an Thillie *chch* ❤

    Gefällt mir

    Antwort
  10. Desty

    Bin auch mit umgezogen. Habe zwar bei MM meistens bei Dir nur mit gelesen, aber Deine Berichte waren mir immer wichtig und ich freue mich darauf, weiterhin von Dir zu lesen.
    Alles Liebe und einen dicken Knuddler für Dich und Deine Mäuse
    Petra

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s