Fotowettbewerb „Hummeln im Hintern“: die Gewinner

Liebe ihr, der Tierschutz-Fotowettbewerb entwickelte sich dank euch zur wahren Bilderpracht! Die Gewinner stehen nun auch fest – doch das Beste: Es gibt keine Verlierer.

Platz 1

Der „Wasser-Boxer“ von Stefanie Miller

Boxer im Sprung

Bitte auf das Bild klicken, um es vergrössert darzustellen – es lohnt sich!

Jury-Bewertung
Jasmin Schmitt: Das Bild ist ein echtes Vorzeigefoto, was Bewegungsfotografie bei Tieren angeht. Die Bewegung im Vordergrund mit dem Wasser super schön eingefroren und der Hintergrund leicht unscharf. Besser kann ein Foto nicht gelingen.

Iwon Blum: Wie Jasmin schon erläuterte, kann man ein Bewegungsbild technisch besser nicht machen. Besonders gut gefällt mir an dem Bild aber auch, dass der Sprung in der Momentaufnahme nicht statisch wirkt, sondern der Schwung der Bewegung durch die Wasserspritzer förmlich spürbar ist: Man meint das Platschen der Landung schon zu hören. Das pure Leben.

1. Preis
Die Gewinnerin erhält einen Gutschein im Wert von 50 Euro für den Online-Shop von Rahmenversand. Die Benachrichtigung erfolgt per E-Mail. Herzlichen Glückwunsch! ❤

Platz 2

Die „Ninja-Katze“ von Anna Strack

Ninja-Katze

Bitte auf das Bild klicken, um es vergrössert darzustellen – es lohnt sich!

Jury-Bewertung
Jasmin Schmitt: Einfach einen perfekten Moment eingefangen, das muss man erst einmal schaffen. Ich nenne das Bild „die fliegende Katze“, sehr genial. Technisch nicht ganz perfekt, da die Miez noch ein klein wenig unscharf ist, aber man muss schon fast ein Profi sein, um so etwas hinzubekommen. Ein wirklich schönes Bild.

Iwon Blum: Die „Ninja-Katze“ ist einfach ein unglaublich toller Schnappschuss: Die Körperhaltung der Katze, die gespreizten Pfötchen, ihr konzentrierter Blick – Martial Arts at its best. Für mich auch ein Sinnbild der katzentypischen Vereinigung erhabener Eleganz mit niedlicher Albernheit in ein und demselben Wesen 😉 Ein ganz wunderbares Bild.

2. Preis
30-Euro-Gutschein für einen Online-Tierbedarfshändler deiner Wahl ODER eine 50-Euro-Spende an den Tierschutzverein deiner Wahl. Die Gewinnerin wird per E-Mail benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch! ❤

Platz 3

Die „Panorama-Möwen“ von Mia Manikati

apokalyptische Möwen

Bitte auf das Bild klicken, um es vergrössert darzustellen – es lohnt sich!

Jury-Bewertung
Jasmin Schmitt: Wirklich ein sehr schönes Motiv ausgewählt. Die Möwen wirken sehr schön vor den ganzen Gebäuden und der bergigen Landschaft. Besonders interessant finde ich hier auch den Einsatz des Fokus, da dieser eher auf der Möwe im Hintergrund liegt und die Möwe davor ein wenig unschärfer ist. Auch der Blaustich macht das Bild sehr interessant. Sieht super aus!

Iwon Blum: Bei diesem Bild begeistern mich vor allem Komposition und Perspektive. Die spürbare Flüchtigkeit des Moments vor diesem eindrücklichen Panorama aus Stadt und Bergmassiv hat etwas faszinierend Widersprüchliches. Der Sturmwarnung suggerierende Blaustich unterstützt diese unheimliche Stimmung auf eindrückliche Weise. Super gelungen.

3. Preis
Ein individuell auf den Gewinner zusammengestelltes Überraschungspaket von den Zwerglis und mir ODER eine 30-Euro-Spende an den Tierschutzverein deiner Wahl. Die Gewinnerin wird per E-Mail benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch! ❤

Die Jury

Jasmin-SchmittJasmin Schmitt ist für die Radeberger Bilderrahmen GmbH tätig und betreut die Online Redaktion des Online-Shops.

„Die Tierfotografie zählt für mich zur Königsdisziplin, da sie zwei meiner Leidenschaften – die Fotografie und Tiere aller Art – verbindet. Zur passionierten Fotografie-Liebhaberin bin ich erst durch meine Arbeit geworden. Wer sich täglich mit Bilderrahmen beschäftigt, lernt viel über Bildkompositionen und gelungene Aufnahmen. Der Schritt ins Profigeschäft steht für mich also noch aus, dennoch habe ich mich intensiv mit der Ablichtung von Tieren beschäftigt und fotografiere täglich.“

Jasmin hat auf Shutterstock.com ein Tutorial für Einsteiger pubiziert.

iwon_portraitIwon Blum betreibt den Kamikatze-Zwerglis-Blog und ist selber anerkanntermassen eine grottenschlechte Fotografin. Ihre Ausbildung zur wissenschaftlichen Illustratorin sowie ihre tägliche Arbeit als Produzentin eines Online-Mediums haben jedoch ihren Blick für gelungene Bildkompositionen und Fotomotive geschärft (nicht zuletzt darum weiss sie auch um ihr eigenes Anti-Talent, was Fotografieren betrifft…).

„Ich würde nicht behaupten, dass ich selber gute Fotos schiesse, aber ich kann auch nicht kochen und dennoch beurteilen, ob ein Essen schmeckt“ 😉

Die Abstimmung

Auch wenn die Wahl unter so vielen grossartigen Bildern nicht ganz einfach war, war sich die Jury letztlich dennoch 100% einig, weshalb das Abstimmungsergebnis keinen Einfluss auf die Entscheidung hatte. Da die User aber drei andere Bilder für die Plätze 1 bis 3 kürten, sollen auch diese nicht ganz leer ausgehen: Für die drei Sieger der Abstimmung gehen je 10 Euro an den vom jeweiligen Einsender genannten Tierschutzverein. Auch hier erfolgt die Benachrichtigung per E-Mail.

Als Begünstigte wurden folgende Tierschutzvereine von den Teilnehmern genannt:

Katzenhilfe Magdeburg e.V.
Katzen-Hilfe Uelzen e.V. (Platz 2 und 3)
Katzenschutzbund Köln
Mäuseasyl e.V. (Siegerfoto)
Millevite
Pfotenfreunde Varna
Tierengel Bulgarien
Tierschutz Nordhausen e.V.

Jeder Verein erhält aufgrund eurer Einsendungen mindestens 30 Euro (einige mehr aufgrund häufigerer Nennung der Einsender) – damit sprenge ich mein Budget von max. 200 Euro zwar deutlich, aber das sind mir eure tollen Fotos wert.
smiley_emoticons_cooler

 

Herzlichen Dank euch allen nochmal und insbesondere auch den unverwüstlichen Tierschützern, die selber grosse Opfer bringen, um im Stich gelassenen Seelen zu helfen. Umso schöner, wenn man ihre Arbeit mit so wunderschönen Bildern unterstützen kann ❤

15 Gedanken zu „Fotowettbewerb „Hummeln im Hintern“: die Gewinner

    1. kamikatzezwerglis Autor

      Lieber Holger – ich freue mich, dass du mit unserer Wahl einig bist, auch wenn ich sagen muss, dass auch andere tolle Bilder dabei waren und ich froh war um die klaren Kriterien wirklich ganz sachlich das Foto zu bewerten und nicht etwa das Motiv, sprich das Tier und seine Geschichte – es wäre völlig unmöglich gewesen, dann eine Wahl zu treffen ❤

      Gefällt mir

      Antwort
  1. Helga

    Wirklich klasse Fotos, auch die, die nicht auf die ersten Plätze kamen. Wobei die ersten beiden Plätze auch meine Favoriten waren.
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner/innen!
    Und danke für die Aktion, Iwon!

    Gefällt mir

    Antwort
    1. kamikatzezwerglis Autor

      Danke auch dir liebe Helga – freut mich, dass wir zumindest eine Zwei-Drittel-Übereinstimmung bei der Kür der Sieger haben 😀 Es war wirklich nicht ganz leicht und ich hätte am liebsten jedem Bild eine Auszeichnung verliehen ❤

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Brigitte

    Die Gewinner-Fotos haben sich den Sieg wirklich verdient – einmalig schöne Aufnahmen!!!! ❤ Herzlichen Glückwunsch!
    Und meinen ganz persönlichen, heftigen Dank an Dich, Iwon – die Vereine, die von Deiner tollen Idee und Großzügigkeit profitieren, können sich auch freuen! ❤

    Gefällt mir

    Antwort
    1. kamikatzezwerglis Autor

      Liebe Brigitte – auch dir im Namen der Gewinner (und das sind auch die unterstützten Vereine) herzlichen Dank! Und danke auch, dass du dann doch nicht zu schüchtern warst, doch noch selber Fotos einzusenden – ich fand die ganz toll und Gutes bewirkt haben sie auch ❤

      Gefällt mir

      Antwort
    1. kamikatzezwerglis Autor

      😀 ❤ Und wenn wir mal einen Fotowettbewerb machen mit dem Motto "kleine vierbeinige ADHS-Nervsäcke" oder "Chill-Katzen in allen möglichen und unmöglichen Lebenslagen", bist du unter den Einsendern ganz vorne mit dabei, gell? 😀 ❤

      Gefällt mir

      Antwort
  3. Gudy

    Ich wollte doch schon längst den Gewinner|innen gratuliert haben, wirklich tolle Schnappschüsse mit viel Bewegung sind euch da gelungen. Was bin ich froh, kein Mitglied der Jury gewesen zu sein.
    Liebste Iwon, sollte die Aktion unter dem Motto „Wer chillt am besten“ wiederholt werden, kann nur einer gewinnen 🙂 : der Mörlin. Hast du schon gelesen, dass heute eine Prinzessin zu ihm gezogen ist?
    Auch ich möchte mich für dein nimmer müdes Engagement bedanken ❤
    Ganz liebe Grüße
    Gudy

    Gefällt mir

    Antwort
    1. kamikatzezwerglis Autor

      Liebste Gudy ❤

      Ein Wettbewerb nach dem Motto "wer chillt am besten" wäre organisatorischer Selbstmord – denn da kämen statt 70 zweifellos eher 7000 Einsendungen – denen allen gerecht zu werden… So: Leider nein 😉

      Danke aber für deinen Hinweis zum Einzug eurer Prinzessin – ich türlich sofort nachlesen an "einem Ort", an dem ich nicht mehr bin. Wie schön aber: Ich freue mich von ganzem Herzen für euch alle! Die kleine Prinzessin und der Mösjö werden einander bestimmt bald nie mehr missen wollen! ❤

      Gefällt mir

      Antwort
  4. Mäuseasyl e.V.

    Liebe Teilnehmer, liebe Jury,
    ein toller Wettbewerb mit wundervollen Foto-Einsendungen. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! Es sind großartige Fotos! ❤
    Die Notfallmäuschen vom Mäuseasyl freuen sich über die Begünstigung der Gewinnerin. 1000 Dank an Kamikatzezwerglis und Gewinnerin Steffi für das Projekt und die Spende. 🙂
    Mausige Grüße vom Mäuseasyl-Team

    Gefällt mir

    Antwort
    1. kamikatzezwerglis Autor

      Liebes Mäuseasyl-Team – ich persönlich habe mich ganz besonders gefreut, dass die Gewinnerin mit einem Hundefoto in einem Katzenblog Notfallmäuschen unterstützt – vielleicht sozusagen eine ganz kleine intergattische „Wiedergutmachung“ zwischen klassischen Fressfeinden und Beutetieren.

      Herzlichen Glückwunch! und ich wünsche euren Notfellchen von Herzen alles Gute! ❤

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s