Ferien, o Ferien – wo seid ihr hin?

Die letzten drei Wochen hatte ich ja Urlaub. Zu Beginn der Ferien denkt man ja: Boah, so viel Zeit 😀 Am Ende denkt man: Was hab ich mit der Zeit eigentlich gemacht, wo ist sie hin? eek

In erster Linie habe ich an meinem Kinderbuchprojekt gearbeitet – leider die meiste Zeit ziemlich erfolglos, wofür ich aber niemandem die Schuld geben kann ausser mir selbst, hatte ich die Chose doch ziemlich unterschätzt. Doch dazu später mehr.

Da ich bei Moriah im Zimmer arbeitete, konnte ich so immerhin mal richtig viel Zeit mit ihr verbringen ♥ Allerdings zeigte sich auch, dass Shakti es ganz schlecht verträgt, nicht nur Moriah hinter dieser ominösen Gitterschranke zu wissen, sondern nun auch noch mich, weshalb sie regelrecht Terror machte. Wir konnten die Zeit aber auch nutzen, die Annäherungen zwischen Shakti und Moriah weiter voranzutreiben, was sich recht vielversprechend gestaltet derzeit. Ich hatte ja hier → berichtet. Wie es seither weiterging, berichte ich demnächst 🙂

Nach anderthalb Wochen recht frustrierenden Gemurkses bei schönstem Sommerwetter vorm Computer mit einer aussen an der Gittertür hängenden Shakti und einer Moriah auf der Tastatur, brachte lieber Besuch freudvolle Ablenkung ♥ Darüber hinaus brachte er Katzenmöbel mit, die im dortigen Haushalt von den Katzen nicht gewürdigt und daher überflüssig wurden. Nicht so hier – meine nehmen alles cool Das Möbel, an dem ich persönlich die grösste Freude habe, sieht aus wie ein angeschlagenes Alien-Ei und macht sich sehr dekorativ, wie ich finde:
amalfi_lucie2

Die Zwerglis haben noch nicht ganz begriffen, wie es funktioniert, aber wir arbeiten daran („psssst, Lucie: da soll man sich REIN legen, nicht davor rumwälzen“)
amalfi_lucie

Die allergrösste Freude macht uns aber der neue Schaukelstuhl: Felize hat ihn sich als Thron auserkoren – sie liebt ihren neuen Stuhl so inniglich, dass mir fast das Herz platzt vor Freude, wenn ich sie selig darauf wippen seh:
felize_thron

Danke, Nathalie! Du hast Klein-Felizchen überaus glücklich gemacht ♥ ♥ ♥ (schärfere Fotos folgen dann demnächst mal cool )

Am nächsten Tag galt es meinen Ausflug nach Italien bzw. alles für die Catsitterin vorzubereiten, das sieht dann jeweils so aus (liebe Katzenfutter-Experten: Bitte ignoriert die Futtermarken 😛 ):
amalfi_catsitter
Der Hammer liegt da übrigens nicht als Waffe parat, sondern falls Shakti die Gittertür wiedermal aus den Angeln heben und eine Reparatur nötig werden sollte 😛

Mathildes neue Wochentags-Pillenbox macht die Medikamenteeinteilung eindeutig wesentlich einfacher:
amalfi_catsitter2

Am 31. August um 5.30 Uhr hiess es für mich: aufstehen und ab zum Flughafen, um dahin zu fliegen:
amalfi_city
Amalfi ♥

amalfi_kirche

Unser zauberhaft schönes Hotel:
amalfi_hotel

Frühstück:
amalfi_fruehstueck

Mittagessen:
amalfi_mittags

Weg zum Meer:
amalfi_beach

amalfi_beach4

Der „Strand“:
amalfi_beach3

Aussicht von meiner Liege cool
amalfi_beach2

Wir machten auch Ausflüge nach Positano:
amalfi_positano2

Und Capri – wobei mich dort vor allem die Fahrt mit einem Sessellift faszinierte – man konnte nicht nur in fremde Gärten gucken 😀 Faszinierend war vor allem, dass es sich anhörte und -fühlte wie im Skiurlaub, nur ohne Ski und Schnee:
amalfi_lift

Schon am ersten Tag in Amalfi erhielt ich von daheim eine MMS meiner Catsitterin, ob ich eine schwarz-weisse Katze kenne? eek
amalfi_neuzugang

Die kam ihr im Hausflur entgegen. Abklärungen beim Nachbarn ergaben, dass die Katze wohl in einem Nachbarhaus wohnt, sich aber bei uns wohler fühlt, weshalb eine Nachbarin das Notdürftigste parat gestellt hat:
amalfi_neuzugang2

Ansonsten bekam ich morgens und abends zuverlässig Bericht von zu Hause:
moriah_ferien

gruppenbild

♥ ♥ ♥

Nach fünf Tagen war mein Kurzausflug nach Italien auch schon wieder vorbei. Daheim ging es mit den Überraschungen aber weiter. In der gesammelten Post fand ich ein kleines Paket. Darin die Urne, die eine liebe Katzenforen-Freundin extra für mein Sternchen Sahib gestaltet hat:
sahib-urne2

sahib-urne

sahib_sternchen

Vielen herzlichen Dank auch hier nochmal, liebe Silvia ♥ Die Urne ist zauberhaft schön und passt perfekt zu Sahib – ich freue mich sehr, dass Sahib nun eine so besondere Ruhestätte bekommen hat ♥

Dass ich zudem dieses wunderschöne Bild von Stefania Re geschenkt bekam, hatte ich ja schon geschrieben:
1234548_10151818559212235_121548012_n

Ein Urlaub voller Überraschungen also ♥

Was mich aber vielleicht am meisten überraschte, ist, dass ich es gestern endlich geschafft habe, die technischen Inkompatibilitäten zwischen meinem Computer und BoD zu überwinden und nun alle Dateien für mein → Kinderbuch druckfertig hochgeladen sind *jubel*. Jetzt müssen noch ein paar verlegerische Details geklärt werden und dann endlich kann das Buch erscheinen 😀

Seltsam eigentlich: Im Alltag erscheinen mir drei Wochen nie so lang und ereignisreich.

2 Gedanken zu „Ferien, o Ferien – wo seid ihr hin?

  1. cheesyswelt

    Ach Shakti… mach es deiner Dosine doch nicht immer so schwer *söifz* Ich hoffe ganz ganz fest, ihr kriegt das bald hin damit du alle deine Lieblinge ZUSAMMEN haben kannst ♥

    Felize auf ihrem neuen Stuhl sieht sooo happy aus, cool! ♥

    Und das Hotel, boah, neid, mehr muss ich dazu ja gar nicht sagen!!
    Den Sessellift auf Capri bin ich übrigens dazumals auch gefahren, der hat wirklich Stil 🙂

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Helga

    wow, wunderschön dein Urlaubsort.
    Die Tage dort hast du dir redlich verdient! ♥
    Ein wenig beneide ich dich (,da unsere Reise krankheitsbedingt ausfallen musste).

    Felize auf dem Stuhl: einfach ♥ ♥

    Und Shakti, ich möchte dir auch mal ins Gewissen reden: reiß dich mal zusammen und lass deine Mami mal machen! Ist nur zu eurem Besten!!

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s